Samstag, 23. Januar 2010

Bei mir gibt es heute Serienproduktion.......

Das hier ist ein Versuch: ich habe irgendwo einen solchen Beutel gesehen, wo der Reißverschluß schräg von vorne nach hinten verläuft. Das mußte ich unbedingt ausprobieren - es ist gar nicht schwer, wie frau sieht!

Ein Hunde- bzw. Katzenstöffchen wollte unbedingt verarbeitet werden, das Ergebnis sieht so aus!
Nun habe ich wieder genügend Geschenke im Vorrat! Diese Beutelchen habe ich schon ewig vorbereitet und nun endlich fertiggenäht.
Diese zwei Täschchen gefallen mir besonders gut: eines wird verschenkt an eine Kollegin, eines bleibt bei mir als "Modell!"
Was gibt es sonst noch? Graues, trübes, ekliges Wetter und kalt ist es obendrein, ich glaube, wir haben schon zwei Monate keine Sonne gesehen! Das kann nur noch besser werden........
Bis bald! Sigrid

Kommentare:

  1. Hallo Sigrid,
    Ein Täschchen ist schöner als das andere, es ist immer gut solch tollen Vorrat zu haben -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja alle sehr gut geworden. Das mit dem schiefen Reißverschluß ist vielleicht super.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid,
    deine Täschen sehen profimässig aus! Die Stoffe gefallen mir auch so gut.
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sigrid,
    ich glaube, du entwickelst dich immer mehr zu DER Täschchenexpertin überhaupt. Deine Modelle sind wunderschön - ach, und das mit dem Maßbandstoff ist ja wohl der Hammer!
    GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  5. Die Tasche mit dem schräg eingenähtem Reißverschluß sieht interessant aus. Der Stoff ist auch toll

    AntwortenLöschen