Mittwoch, 12. Januar 2011

Zwangspause.......

gekauft: 16. Feb. 2005
Kapselhalter fest: 23.12.2008, repariert.
Kapselhalter fest: 12.04.2010, repariert.
Kapselhalter fest: 21.07.2010, repariert.
Kapselhalter fest: 08.01.2011 und mein Liebling muß schon wieder in die Nähmaschinenklinik, leider fuhr der Rettungswagen
noch nicht in die Richtung.

Sehr ärgerlich.....und was jetzt???????


...deshalb jetzt fertig: ein Paar dicke schokobraune Socken
nur für mich!
und auf der Nadel schicke Söckchen für
meine Nichte Nele *22.07.2010.

Beides gestrickt mit Sockenwolle
von Wollsinn






Kommentare:

  1. Hallo Sigrid, ich weiß es ist nicht so ein großer Trost aber habe auch eine 2046 und vor sieben Jahren gekauft ...war bis jetzt,,knock on wood,, noch nie was dran...deshalb finde ich es mit deiner etwas merkwürdig...vielleicht solltest du mal die "Klinik" wechseln...hilft evtl..Aber gut das du noch ein Ersatzprojekt gefunden hast und ich hoffe das es mit deiner "Nähma" bald wieder besser geht...Schönen Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigrid,
    das ist ja ärgerlich mit Deiner Näma. Vielleicht solltest Du mal bei der Herstellerfirma reklamieren. Ich habe bei solchen Reklamationen immer was erreicht.
    Deine Socken sehen so schön kuschelig aus. Der Rand bei Neles Sochen ist ja toll, muss ich auch mal probieren.
    Dir noch einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid,
    das ist schon komisch, dass der Kapselhalten schon das 4. Mal fest sitzt. Ich hoffe Du kriegst das ganz schnell repariert, damit Du nicht zu viele Socken stricken musst!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrid,
    das darf doch wohl nicht wahr sein :-(((( Ich bin ja ehrlich gesagt schon froh, dass mir dein Modell keine Bernina zu sein scheint, denn zumindest die meine - Quilters Edition - ist eine Primadonna, die rumzickt, wann immer es ihr passt, nur gerade mir nicht!!! Seitdem liebäugele ich mit einer Janome Horizon, von der ich NUR Gutes gehört habe ;-) Aber Socken stricken hat ja auch was, wie man an deinen wunderbaren Exemplaren sieht!!! Halte dich senkrecht, das wird schon wieder, herzlichst, deine Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sigrid; ach wie schrecklich wenn das Lieblingswerkzeug in die Klinik muss, zumal du ja schon eine ganze Liste mit Klinikbesuchen aufweisen kannst. Aber sicherlich wird sich deine Nichte freuen, dass jetzt jede Menge tolle Socken ankommen;-)

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen